SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Nigg, Ferdinand

 
Lebensdaten
* 27.11.1865 Vaduz, † 10.5.1949 Vaduz
 
Bürgerort
Balzers (FL)
 
Staatszugehörigkeit
FL
 
Vitazeile
Maler, Zeichner, Buch- und Textilgestalter sowie Kunstgewerbelehrer
 
Tätigkeitsbereiche
Malerei, Grafik, Textilkunst, Kunstgewerbe
 
Lexikonartikel Seine Ausbildung erhält Ferdinand Nigg von 1881–84 bei Orell Füssli & Co. Buchbinderei & Lithographie in Zürich, wo er bis 1895 in Anstellung bleibt. Von 1895–97 freischaffender Gestalter in München. 1897 Anstellung an der lithografischen Kunstanstalt der Gebrüder Reichel in Augsburg. 1898 Umzug [mehr...]

 
 
Bibliografie Literaturauswahl
Nachschlagewerke
 
 
 
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4027105&lng=de

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
 
 
Letzte Änderung
08.02.2016
 
Kleistermalerei, 1903-1912
Kleistermalerei, 1903-1912
Figurenfries, 1905
Musterentwurf
Musterentwurf, 1908
Plakatentwurf für AEG Nitrolampe, 1916
Verkündigung (Mir geschehe nach Deinen Worten), 1919/1920
Brand, nach 1920
Bildfundus
Hirten sahen den Stern...
Klage unter dem Kreuz
Klage unter dem Kreuz
Ornamentale Entwürfe für Kaseln mit Detail, undatiiert
Palla IHS
Palla mit Kreuz
Verkündigung (Ave Maria)
Animation anhalten

weitere Werke

 
 
 
 
1865-11-27 Vaduz / FL 1949-05-10 Vaduz / FL Nigg Male Ferdinand Nigg, Ferdinand