SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Renggli, Jean (Johann) Joseph Seraphin (der Jüngere, II.)

 
Lebensdaten
* 20.5.1872 Luzern, † 23.6.1937 Luzern
 
Bürgerort
Schachen (LU)
 
Staatszugehörigkeit
CH
 
Vitazeile
Maler. Religiöse Gemälde, Historien- und Genrebilder. Mitglied der Malerfamilie Renggli. Ältester Sohn von Jean Renggli I. und Rosa Pfluger
 
Tätigkeitsbereiche
Malerei
 
Lexikonartikel Erste Ausbildung bei seinem Vater. 1887 besuchte er die Académie Julian in Paris. 1897 zog er nach Köln, wo er 1904 Julie Wermerlinger heiratete – der Ehe entsprang eine Tochter – und zusammen mit einem Bildhauer bis 1908 eine Malerschule leitete. Nach seiner Rückkehr lebte er als freier Maler in [mehr...]

 
 
Bibliografie Literaturauswahl
Nachschlagewerke
 
 
 
Verweise
 
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4026889&lng=de

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
Letzte Änderung
05.08.2015
 
 
 
 
 
1872-05-20 Luzern / LU / CH 1937-06-23 Luzern / LU / CH Renggli Male Jean (Johann) Joseph Seraphin Renggli, Jean (Johann) Joseph Seraphin (der Jüngere, II.)