SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Renggli, Eduard (Edi) Friedrich

 
Lebensdaten
* 12.7.1888 Littau, † 31.8.1954 Luzern
 
Bürgerort
Entlebuch (LU), Luzern
 
Staatszugehörigkeit
CH
 
Vitazeile
Glasmaler und Restaurator. Scheiben, Glasmalereien und Kirchenfenster. Mitglied der Glasmalerfamilie Renggli. Ältester Sohn von Eduard Renggli (1863-1921) und Katharina Rauscher
 
Tätigkeitsbereiche
Glasmalerei, Glasfenster
 
Lexikonartikel Eduard Friedrich Renggli erlernte das Glasmalerhandwerk im Atelier seines Vaters. Nach dem Besuch der Primar- und Kantonsschule reiste er 1904–06 zu Studienzwecken nach Frankreich und erweiterte auch später seinen künstlerischen Horizont durch Studienreisen nach Dänemark, Frankreich, Italien und [mehr...]

 
 
Bibliografie Literaturauswahl
Nachschlagewerke
 
 
 
Verweise
 
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4026888&lng=de

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
Letzte Änderung
05.08.2015
 
 
 
 
 
1888-07-12 Littau / LU / CH 1954-08-31 Luzern / LU / CH Renggli Male Eduard (Edi) Friedrich Renggli, Eduard (Edi) Friedrich