SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Müller, Johannes

 
Lebensdaten
* 4.10.1806 Hundwil, † 27.12.1897 Stein (AR)
 
Bürgerort
Hundwil (AR)
 
Staatszugehörigkeit
CH
 
Vitazeile
Appenzeller Senntummaler und Uhrmacher. Begründer des klassischen Typus der Ostschweizer Alpfahrtsdarstellung. Auseinandersetzung mit dem Werk von Conrad Starck
 
Tätigkeitsbereiche
Malerei, Öl
 
Lexikonartikel Johannes Müller gilt zusammen mit Bartholomäus Lämmler als Mitbegründer der Ostschweizer Senntummalerei. Er verbrachte sein ganzes Leben in Stein (AR). Seine frühen Bödeli ab 1835 erinnern stilistisch an Conrad Starck, zum Beispiel durch die ausgeprägte Modellierung der Kühe (wobei das Schnitzen [mehr...]

 
 
Bibliografie Literaturauswahl
 
 
 
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4026090&lng=de

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
 
 
Letzte Änderung
23.04.2015
 
Alpfahrt
Alpfahrt
Animation anhalten

weitere Werke

 
 
 
 
1806-10-04 Hundwil / AR / CH 1897-12-27 Stein (AR) / AR / CH Müller Male Johannes Müller, Johannes