SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Hesse, Hermann

 
Lebensdaten
* 2.7.1877 Calw, † 9.8.1962 Montagnola
 
Bürgerort
Bern
 
Staatszugehörigkeit
CH, D, RUS
 
Vitazeile
Bedeutender Schriftsteller und Maler. Ab 1919 Wohnsitz im Tessin. Vater des Malers Bruno Hesse
 
Tätigkeitsbereiche
Malerei, Illustration, Buch, Zeichnung, Aquarell
 
Lexikonartikel Sohn pietistischer Missionare, Kindheit in Calw (Baden-Württemberg) und Basel. 1895–98 Buchhändlerlehre in Tübingen. 1899–1903 Buchhändler in Basel. 1901/1914 insgesamt sieben Reisen nach Norditalien. 1904 Heirat mit der Basler Fotografin Mia Bernoulli (1868–1963). Umzug nach Gaienhofen am [mehr...]

 
 
Bibliografie Literaturauswahl
Nachschlagewerke
 
 
 
Website
 
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4025371&lng=de

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
Letzte Änderung
05.08.2015
 
Klarer Tag, 1919
Landschaft mit Bergen am See, 1919
Rotes Haus im Wald, 1922
Landschaft mit Dorf, 1923
Blick nach Caslano, 1925
Blick auf den Luganersee, 1927
Häuser am See, 1928
Illustration zum Gedicht "Lampions in der Sommernacht", 1938
Animation anhalten

weitere Werke

 
 
 
 
1877-07-02 Calw / BADEN- / D 1962-08-09 Montagnola / TI / CH Hesse Male Hermann Hesse, Hermann