SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Hunziker, Max

 
Lebensdaten
* 6.3.1901 Zürich, † 9.9.1976 Zürich
 
Bürgerort
Kirchleerau (AG), Zürich
 
Staatszugehörigkeit
CH
 
Vitazeile
Maler, Grafiker, Glasmaler, Illustrator. Aufenthalte in Florenz und als Stipendiat Georg Reinharts in Frankreich. Religiöse und symbolische Motive. Wenige Gipsplastiken
 
Tätigkeitsbereiche
Malerei, Plakat, Glasmalerei, Zeichnung, Grafik, Illustration
 
Lexikonartikel Max Hunziker wuchs als Sohn eines Milchmannes in Zürich-Wiedikon auf und konnte – Privileg als jüngstes von zwölf Kindern – das Lehrerseminar in Küsnacht besuchen. Nach Absolvierung der Lehrerausbildung entschloss er sich, Maler zu werden. Es entstanden erste abstrakte Ölgemälde. 1920 ging er nach [mehr...]

 
 
Bibliografie Literaturauswahl
 
 
 
Website
 
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4023399&lng=de

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
 
 
Letzte Änderung
23.04.2015
 
Negermädchen
Weiblicher Akt mit Papagei
Weiblicher Halbakt
Walliser Landschaft mit Alphütten, um 1945
Berger couché, um 1946
Clematis, um 1973
Animation anhalten

weitere Werke

 
 
 
 
1901-03-06 Zürich / ZH / CH 1976-09-09 Zürich / ZH / CH Hunziker Male Max Hunziker, Max