SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Häfelfinger, Eugen (Tschems)

 
Lebensdaten
* 22.3.1898 Sissach, † 10.12.1979 Zürich
 
Bürgerort
Zürich
 
Staatszugehörigkeit
CH
 
Vitazeile
Maler und Plastiker. Papier- und Metallplastiken, Wand- und Tafelbilder, Collagen sowie Bühnen-, Ausstellungs- und Fasnachtsdekorationen
 
Tätigkeitsbereiche
Malerei, Wandbild, Bühnenbild, Mosaik, Fresko, Sgraffito, Plastik, Wandmalerei, Relief, Dekoration, Metallplastik, Collage
 
Lexikonartikel Als Sohn eines Basler Steinhauers wächst Eugen Häfelfinger in Sissach auf. Nach einer Malerlehre an der Gewerbeschule Basel 1922–24 Besuch der Kunstgewerbeakademie Dresden, wo er sich in figürlicher Wandmalerei spezialisiert. 1924–27 Kunstakademie Dresden. 1927 Heirat mit der Dresdner Künstlerin [mehr...]

 
 
Bibliografie Literaturauswahl
Nachschlagewerke
 
 
 
Website
 
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4023392&lng=de

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
Letzte Änderung
05.08.2015
 
Ohne Titel
Sekundant
Ohne Titel
Bootssteg, 1955
Flughorn, 1958
Abstrakte Komposition, 1971
Animation anhalten

weitere Werke

 
 
 
 
1898-03-22 Sissach / BL / CH 1979-12-10 Zürich / ZH / CH Häfelfinger Male Eugen (Tschems) Häfelfinger, Eugen (Tschems)