SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Meyer, Felix

 
Namensvariante/n
Mayr, Felix
 
Meier, Felix
 
Lebensdaten
* 1.2.1653 Wülflingen (Winterthur), † 11.6.1713 Schloss Wyden bei Ossingen
 
Bürgerort
Winterthur
 
Staatszugehörigkeit
CH
 
Vitazeile
Maler, Zeichner, Radierer und Freskant. Landschaften. Fresken im Stift St. Florian bei Linz
 
Tätigkeitsbereiche
Malerei, Zeichnung, Radierung
 
Lexikonartikel Zwölfter Sohn des Prädikanten Hans Heinrich Meyer und der Elsbeth Meyer, geborene Troll. Um 1666–67 erster Malunterricht in Winterthur. 1668–1673 Nürnberger Lehrzeit beim Porträtisten Melchior Balthasar Krieger, später beim Landschafter Johann Franz Ermels. Bekanntschaft mit Willem van Bemmel, [mehr...]

 
 
Bibliografie Literaturauswahl
Nachschlagewerke
 
 
 
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4023133&lng=de

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
 
 
Letzte Änderung
23.04.2015
 
Berglandschaft mit See (Oeschinensee?)
Bewaldete Flusslandschaft, auf einer Anhöhe das Schloss Wülflingen
Landschaft mit Ausblick auf Ebene
Rheinfall
Uferlandschaft mit steil aufsteigenden Bergen und turmartigen Gebäuden
Felsige Landschaft mit Wasserfall, 1696
Antike Ruinenlandschaft, 1700
Felsige Landschaft mit Bäumen und Kuh, 1700
Unterer Grindelwaldgletscher, um 1700
Animation anhalten

weitere Werke

 
 
 
 
Meier, Felix Mayr, Felix 1653-02-01 Wülflingen / ZH / CH 1713-06-11 Ossingen / ZH / CH Meyer Male Felix Meyer, Felix