SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Hess, David

 
Lebensdaten
* 29.11.1770 Zürich, † 11.4.1843
 
Bürgerort
Zürich
 
Staatszugehörigkeit
CH
 
Vitazeile
Zeichner, Aquarellist, Illustrator, Karikaturist und Dichter
 
Tätigkeitsbereiche
Zeichnung, Illustration, Malerei
 
Lexikonartikel Sohn einer alteingesessenen, wohlhabenden Zürcher Patrizierfamilie. In den Jugendjahren Zeichenunterricht von dem Maler Heinrich Freudweiler. 1787−1796 Fremdendienst im Schweizer Garderegiment in Den Haag; Rückreise [mehr...]

 
 
Bibliografie Literaturauswahl
Nachschlagewerke
 
 
 
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4023077&lng=de

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
 
 
Letzte Änderung
23.04.2015
 
Aha! Ein Gedicht auf mich?, 1791-92
Het committeé van algemeen waakzaamheid, 1796
Selbstporträt, um 1800-um 1810
Dritte Position an der Hausthüre, 1801
Einquartierung auf dem Lande. 1798, 1801
The Political See-Saw. Die politische Schauckel, 1802
Von einem Quidam. Das durch die Geburt eines Basilisken betrogene Volk, eine Geschichte aus dem Thierbuch, um 1831
Project- Press- und Bell-Freyheit, 1832
Animation anhalten

weitere Werke

 
 
 
 
1770-11-29 Zürich / ZH / CH 1843-04-11 Hess Male David Hess, David