SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Lichtsteiner, Rudolf

 
Lebensdaten
* 9.2.1938 Winterthur
 
Bürgerort
Ohmstal (LU)
 
Staatszugehörigkeit
CH
 
Vitazeile
Fotograf. Inszenierte Fotografie, Reportage- und Werbefotografie. 1978-1986 Fachleher und Leiter an der Schule für Gestaltung Zürich
 
Tätigkeitsbereiche
Fotografie, Foto Art, Angewandte Kunst, Plakat, Bühnenbild
 
Lexikonartikel Rudolf Lichtsteiner wächst in Olten auf. Er macht eine Berufslehre als Retoucheur (1953–57) und bildet sich als Autodidakt zum Fotografen weiter. 1961 siedelt er nach Basel um und erhält dort eine Anstellung als Werbefotograf bei der Werbeagentur GGK (1961–67). Anschliessend eröffnet er sein [mehr...]

 
 
Bibliografie Literaturauswahl
Nachschlagewerke
 
 
 
Website
 
 
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4002832&lng=de

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
Letzte Änderung
05.08.2015
 
Reisen ausserhalb No 1, 1963/1996
Prag, 1967
Baumwerke, Tag-Nacht-Analogie, 1979
Tischgeschichten, Konstellation 3, No 3, 1983
Sukzessionen No 29, 1991
Schriftbilder, Den Zufall zu Fall bringen, 1992
Schaukelwaage No 9, 2000
L'idée fixe No 3, 2006
Animation anhalten

weitere Werke

 
 
 
 
1938-02-09 Winterthur / ZH / CH Lichtsteiner Male Rudolf Lichtsteiner, Rudolf