SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Walker, Aldo

 
Lebensdaten
* 6.11.1938 Winterthur, † 17.3.2000 Luzern
 
Bürgerort
Silenen (UR)
 
Staatszugehörigkeit
CH
 
Vitazeile
Konzeptkünstler. Objekte, Bilder, Zeichnungen und theoretische Schriften
 
Tätigkeitsbereiche
Konzeptkunst, Zeichnung, Video, Objektkunst, Malerei
 
Lexikonartikel
DE | EN
Seine Kindheit verbringt Aldo Walker im Bündnerland, wo der Vater in den Kriegsjahren technischer Leiter des Elektrizitätswerkes Tamins war. Primar- und Sekundarschule in Luzern, 1954 ̶ 58 Ausbildung zum Elektriker, anschliessend Höhere Fachschule in Winterthur, Abteilung Elektronik. 1960 Heirat [mehr...]

 
 
Bibliografie Literaturauswahl
Nachschlagewerke
 
 
 
Website
 
 
Archiv
SIK-ISEA, Schweizerisches Kunstarchiv, HNA 208
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4001755&lng=de

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
Letzte Änderung
05.08.2015
 
Tisch I, 1964-65; 1989 (Replik), 2006 (Lappen)
Tisch II, 1965-66
Bild II, 1968; 1989 (Replik)
nothing, 1971
Logotyp (I), 1975
Logotyp (Tischobjekt mit zwei Schemeln), 1975
Mein Herz ist frei (Basler Alphabet), 1977-79; 2006
Der Vater und sein Sohn, 1981-82
Neues aus der Innerschweiz, 1981; 2006
Ohne Titel, 1984
Ohne Titel, 1987
Morphosyntaktisches Objekt (6-teilig), 1999; 2006
Animation anhalten

weitere Werke

 
 
 
 
1938-11-06 Winterthur / ZH / CH 2000-03-17 Luzern / LU / CH Walker Male Aldo Walker, Aldo