SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Silber, Alex

 
Namensvariante/n
Meyer, Werner Alex
 
Lebensdaten
* 14.10.1950 Basel
 
Bürgerort
Zürich
 
Staatszugehörigkeit
CH
 
Vitazeile
Konzept- und Performancekünstler. Zeichnung, Video und Fotografie. Künstlerbücher und Texte. 1991 Mitbegründer der Aktionsgesellschaft Protoplast. Bis 1996 im Direktorium von Protoplast. 1996 Initiator des Imagologischen Instituts in Basel
 
Tätigkeitsbereiche
Konzeptkunst, Multi Media, Textinstallation, Performance, Installation, Fotografie, Video, Zeichnung
 
Lexikonartikel Nach einer Typographenlehre in Basel ist Werner Meyer ab 1972 unter dem Pseudonym Alex Silber als Künstler tätig. Die Teilnahme 1974 an der Ausstellung Transformer. Aspekte der Travestie im Kunstmuseum Luzern bringt Silber öffentliche Anerkennung und markiert den Beginn seiner bis [mehr...]

 
 
Bibliografie Literaturauswahl
Nachschlagewerke
 
 
 
Website
 
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4001598&lng=de

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
Letzte Änderung
05.08.2015
 
Augen bohren Löcher, ein Beweggrund sich auf den Sehstrahl zu legen, seit 1974
Spiegelbild, 1974
Spiegelbild (Figur und Abstrahlung), 1974
Schnittpunkte, 1978
Ein Bildjäger, 1980
Sara und Alex (Spiegelbilder), 1980/81
News / Neuigkeiten, 1982/83
Leuchtkörper / Luminous Bodies, 1984-1992
News and Luminous Bodies: The United Questions of...(The Weight of Frames?), 1991/92
Passion, 2010
Animation anhalten

weitere Werke

 
 
 
 
Meyer, Werner Alex 1950-10-14 Basel / BS / CH Silber Male Alex Silber, Alex