SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Jäggli, Margrit

 
Namensvariante/n
Jäggli-Künzi, Margrit
 
Künzi, Margrit
 
Lebensdaten
* 26.7.1941 Bern, † 14.7.2003 Bern
 
Bürgerort
Trub (BE), Winterthur
 
Staatszugehörigkeit
CH
 
Vitazeile
Malerin und Zeichnerin. Portrait, Figurenbildnisse. Erfinderin der Spiegelbilder
 
Tätigkeitsbereiche
Malerei, Objektkunst, Zeichnung
 
Lexikonartikel 1957–1960 Lehre als Schneiderin auf Wunsch der Eltern. Teilnahme an Diskussionsrunden wie Kerzenkreis und Junkere 37 in Bern. Auseinandersetzung mit reformpädagogischen Konzepten. 1960–62 Lehrerseminar in Thun; parallel dazu Kurse an der Kunstgewerbeschule Bern bei  [mehr...]

 
 
Bibliografie Literaturauswahl
Nachschlagewerke
 
 
 
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4000838&lng=de

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
Letzte Änderung
05.08.2015
 
Figur vor Tafel, 1965
Die Weisse, 1966/67
Figur im Fenster, 1966
Paar im Badezimmer, 1968
Dracula Ehepaar, 1969
Ich mich, Selbstbildnis mit Böck, 1971
Die Herren Hanhart und von Castelberg, den Ankauf dieses Kunstwerks erwägend., 1974
Manon
Meret Oppenheim, 1975
Heinz Brand, Zen Spiegel, 1976
Barbara als der junge Mensch (Zyklus Lebensalter), 1977
Porträt Fernando Garzoni, 1977
Hejo hinter Gitter III, 1981
Animation anhalten

weitere Werke

 
 
 
 
Jäggli-Künzi, Margrit Künzi, Margrit 1941-07-26 Bern / BE / CH 2003-07-14 Bern / BE / CH Jäggli Female Margrit Jäggli, Margrit