SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Schnyder, Jean-Frédéric

 
Lebensdaten
* 16.5.1945 Basel
 
Bürgerort
Bern
 
Staatszugehörigkeit
CH
 
Vitazeile
Maler und Objektkünstler. Zeichnung und Grafik, konzeptuelle Werke, Objekte und Installationen
 
Tätigkeitsbereiche
Installation, Malerei, Grafik, Zeichnung, Objektkunst, Skulptur, Druckgrafik, Keramik, Textilkunst
 
Lexikonartikel
DE | EN
Seine Jugend verbringt Jean-Frédéric Schnyder in einem Waisenhaus von Bern. 1962–65 absolviert er eine Lehre als Fotograf in Wengen. Ab 1966 erste der Pop Art nahestehende Arbeiten, vor allem Objekte. Zwischen 1969 und 1970 konzeptuelle Arbeiten. 1969 Teilnahme an der Ausstellung When Attitudes [mehr...]

 
 
Bibliografie Literaturauswahl
Nachschlagewerke
 
 
 
Website
 
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4000354&lng=de

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
Letzte Änderung
28.02.2018
 
Viadukt, 1983
Wartsaal Huttwil, 1988
Wartsaal Langnau, 1988
Wartsaal Magadino-Vira, 1989
1 N1 7.1.92, 7.1.1992
119 N1a 21.12.92, 21.12.1992
47 N1 20.5.92, 20.5.1992
58 N1 24.6.92, 24.6.1992
74 N12 10.8.92, 10.8.1992
99 N1 26.10.92, 26.10.1992
Der Niesen (Thunersee), 1995
3 Blumen, 1995-98
Affenkäfig, 2008
Fuhrwerk, 2009
Animation anhalten

weitere Werke

 
 
 
 
1945-05-16 Basel / BS / CH Schnyder Male Jean-Frédéric Schnyder, Jean-Frédéric