SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Danuser, Hans

 
Lebensdaten
* 19.3.1953 Chur
 
Bürgerort
Felsberg (GR)
 
Staatszugehörigkeit
CH
 
Vitazeile
Fotograf. Schrift-Bild-Installationen. Auseinandersetzung mit Naturwissenschaften und Medizin. Entwicklung neuer fototechnischer Verfahren («Matographie»). Kunst am Bau
 
Tätigkeitsbereiche
Fotografie, Installation, Kunst am Bau, Foto Art
 
Lexikonartikel 1971–74 Assistenz beim deutschen Werbe- und Modefotografen Michael Lieb in Zürich. Es folgen Experimente mit lichtempfindlichen Emulsionen an der ETH Zürich. Forschungsreisen führen Hans Danuser nach New York, Los Alamos und Deutschland. 1990 gewinnt er den Wettbewerb für eine mehrgeschossige [mehr...]

 
 
Bibliografie Literaturauswahl
Nachschlagewerke
 
 
 
Website
 
 
 
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=4000221&lng=de

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
Letzte Änderung
05.08.2015
 
Torso aus Medizin I, 1984
DNS aus Chemie II, 1989
Institutsbilder, 1990-93
Frozen Embryo Series II, 1998-2000
Backslash, 2000
Erosion I, 2000-03
Strangled Body X, 2000
Schiefertafel. Projekt Zeichen und Erosion, 2001
Animation anhalten

weitere Werke

 
 
 
 
1953-03-19 Chur / GR / CH Danuser Male Hans Danuser, Hans