SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Macke, August

 
Lebensdaten
* 3.1.1887 Meschede, † 26.9.1914 Souain-Perthes-lès-Hurlus
 
Staatszugehörigkeit
DEU
 
Vitazeile
Deutscher Maler des Expressionismus. Lebte 1913/14 in Hilterfingen am Thunersee
 
Tätigkeitsbereiche
Aquarell, Zeichnung, Malerei, Kohlezeichnung, Pastell, Gouache
 
Lexikonartikel Sohn des Tiefbauingenieurs August Friedrich Macke und Maria Florentine Macke-Adolph; zwei ältere Schwestern, Ottilie und Auguste. In Bonn absolviert August Macke ab 1900 das Realgymnasium, verlässt es jedoch vor dem Abitur. Als Gymnasiast Aufenthalte in Kandern bei seiner Schwester Auguste; im [mehr...]

 
 
Bibliografie Literaturauswahl
 
 
 
Website
 
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=13231219&lng=de

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
Letzte Änderung
05.09.2016
 
Modegeschäft, 1913
Sonniger Weg, 1913
Animation anhalten

weitere Werke

 
 
 
 
1887-01-03 Meschede / D 1914-09-26 Souain-Perthes-lès-Hurlus / CHAMPAGNE / F Macke Male August Macke, August