SIK ISEA
 LOGIN »  DE  |  FR  |  IT  |  EN
Datenblatt
 
Bearbeitungstiefe
 
Name

Dirr, Johann Georg

 
Lebensdaten
* 2.4.1723 Weilheim, † 9.10.1779 Mimmenhausen
 
Staatszugehörigkeit
D
 
Vitazeile
Bildhauer und Stuckateur. Schuf 1761-63 mit Joseph Anton Feuchtmayer die Beichtstühle der Stiftskirche St. Gallen und arbeitete 1763-68 am dortigen Chorgestühl mit. Um 1775 sechs Reliquiare in der Pfarrkirche Gonten. Bruder von Franz Anton Dirr
 
Tätigkeitsbereiche
Skulptur
 
Bibliografie Nachschlagewerke
 
 
 
 
Direktlink

http://www.sikart.ch/KuenstlerInnen.aspx?id=11082942&lng=de

 
Normdaten
 
 
weitere
Datenbanken
 
 
Letzte Änderung
05.08.2015
 
 
 
 
 
1723-04-02 Weilheim / BAYERN / D 1779-10-09 Mimmenhausen / D Dirr Male Johann Georg Dirr, Johann Georg